Qualifizierung zum Praxisanleiter - Aufbaukurs

(Modulare Angebote (Fort- und Weiterbildung))
Praxisanleiter-Qualifizierung für Pflegekräfte mit verkürzter Präsenzzeit

Praxisanleiter-Qualifizierung aufbauend auf der aktuellen DKG-Empfehlung vom 20.09.2011 zur Weiterbildung Nephrologie. Verkürzte Präsenzzeit durch Einsatz von Online-Unterricht (E-Learning) und weiteren Selbststudienanteilen.

Voraussetzung

Erfolgreich abgeschlossene Fachweiterbildung oder insgesamt 100 Stunden aus anderen pädagogisch ausgerichteten Qualifizierungen (z. B. Mentorenausbildung, Leitungskurs).

Zielsetzung
Berufspägagogische Zusatzqualifikation.

Die Teilnehmer ergänzen ihre bereits erworbenen Kompetenzen mit dem Fokus auf pädagogisch-didaktische Aufgaben bei Schulung und Anleitung und der Abnahme von praktischen Prüfungen im beruflichen Umfeld.

 
Als Komplett-Buchung mit der Fachweiterbildung Nephrologie zum Sonderpreis von 500,00 Euro statt 650,00 Euro möglich.
Kategorie
  • Pflegende / Medizinische Fachangestellte
  • Führungspersonal im Gesundheitswesen
Preis

€ 650,00

Kursverlauf

Die Präsenzphasen gliedern sich in 2 Module von jeweils 3 Tagen und einem dritten Präsenztag für das Kolloqium. Ergänzend zu den beiden Präsenzteilen ist ein Selbststudium vorgesehen, bestehend aus Online-Unterricht, zwei Studienbriefen einschließlich qualitativer Rückmeldung und einer Hausarbeit (Prüfungsarbeit), die im abschließenden Kolloquium vorgestellt wird.

Die Präsenzphasen gliedern sich in 2 Module von 4 bzw. 3 Tagen. Ergänzend erfolgt zu den beiden Praxisanteilen ein Selbststudium, bestehend aus Online-Unterricht und zwei Studienbriefen. Die Qualifizierung endet mit einer Hausarbeit.

Inhalt
  • Rechtliche Grundlagen der Anleitung
  • Rollenverständnis
  • Kompetenzmodelle und Kompetenzentwicklung
  • Prozessorientiertes Anleiten
  • Pädagogisch-didaktisches Grundlagen
  • Lernfeldkonzept - Vom Handlungsfeld zur Lernsituation
  • Methodenkompetenz
  • Kommunikation - Rückmelde-, Bewertungsgespräche führen
  • Evidenzbasiertes Anleiten
  • Motivation - Fremd- und Eigenmotivation
  • Der/die Praxisanleiter/-in als Prüfer (Leistungsbewertung, Vorbereitung und Teilnahme als Fachprüfer/-in)
  • Kolloquium Hausarbeit - erstellen und präsentieren
Gesamtstundenzahl

100 Stunden 

Kursleitung:

Josefa Fenselau / Beate Spindler

Weitere Dozenten:

Fachpflegekräfte Nephrologie, Pflegewissenschaftler, Pflegepädagogen 


Zur Themenübersicht




Empfehlen Sie uns gerne weiter!