Der Dialysepatient - Wechsel in die Selbstbehandlung

(Eintägige Seminare)
Der Dialysepatient - Wechsel in die Selbstbehandlung
Informationsseminar für Pflegekräfte in der Dialyse rund um das Thema "Selbstbehandlung". Die Teilnahme ist gebührenfrei.
Zielsetzung

Referenten aus der Schweiz und aus Deutschland bieten einen Einblick in die Konzepte der Heimdialyse und deren Möglichkeiten.

Die verschiedenen Formen der Selbstbehandlung und die jeweiligen Schulungskonzepte werden vorgestellt.

Kategorie
  • Pflegende / Medizinische Fachangestellte
Preis

kostenlos

Inhalt
  • Professionelle Gestaltung der therapeutischen Beziehung in Heimverfahren
  • Wechsel in die Heimhämodialyse; Einblick in die Schulungskonzepte (u. a. Selbstbehandlung mit und ohne Partner)
  • Wechsel in die Peritonealdialyse; Einblick in die Schulungskonzepte
  • Betriebswirtschaftliche Aspekte der Heimbehandlung in der Schweiz
  • Abschließende Podiumsdiskussion
 Referenten:
  • Ursula Dietrich, Leiterin Lehrgang nephr. Pflege, Inselspital Bern
  • Prod. Dominik Uehlinger, Chefarzt, Inselspital Bern
  • Beate Spindler,  Kursleitung ifw der PHV
Teilnahme Podiumsdiskussion außerdem:
  • Frau Dr. med. Landtwing Lüscher, Leitende Ärztin PHV-Dialysezentrum Thun

Zur Themenübersicht




Empfehlen Sie uns gerne weiter!