Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

Ultraschall 24/1 Nord

Ultraschall

Kursinhalte & Ziele

  • Methoden Shuntmonitoring
  • Physikalische Grundlagen der Ultraschalltechnik
  • Ultraschallgesteuerte Shuntpunktion
  • Hygiene bei ultraschallgesteuerter Punktion
  • Praktische Übungen:
  • Halten Schallkopf, Schallkopfmanöver, Längsprojektion, Querprojektion
  • Darstellung Arterien und Venen
  • Punktion und  Kanülenkorrektur am Phantom

Lernziele

Die Teilnehmenden erlernen Grundwissen der täglichen Shuntbewertung und können hierzu verschiedene Techniken anwenden, erkennen Komplikationen somit frühzeitig. Sie erwerben Kenntnisse der Bildentstehung mittels Ultraschalltechnik und entwickeln Handlungskompetenz in der ultraschallgestützten Shuntpunktion und Kanülenkorrektur.

Zielgruppen:

Medizinische Fachangestellte, Gesundheits- und Krankenpfleger*innen, Fachkräfte Nephrologie, Altenpfleger*innen in der direkten Patientenversorgung Dialyse

Kursdauer:

25.06.2024 - 25.06.2024

Dozenten:

Nephrologe, Gefäßchirurg, Fachpflegekräfte Nephrologie

Kursgebühr:

€ 325,00